Aktuelles-Seite - CSU-Senioren BGL

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles-Seite


Von Holzknechten und Wintersportlern
Der Kreisverband der CSU- Senioren- Union besuchte das Holzknechtmuseum und das
Biathlonzentrum in Ruhpolding.

weiter...

Der Kreisverband der CSU- Senioren- Union ist wieder unterwegs

Mit einer Wanderung auf dem Carl- von- Linde- Weg am Obersalzberg sollte in der zweiten Aprilwoche die erste Unternehmung des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union beginnen.


weiter...

Der politische Aschermittwoch bei den CSU- Senioren

Nicht nur in Passau hat der politische Aschermittwoch für die CSU Tradition. Auch im Berchtesgadener Land bemüht sich der Vorstand der CSU- Senioren- Union jedes Jahr um zugkräftige Referenten. Weil im Juni dieses Jahres die Europawahl ansteht, suchte der Kreisvorsitzende nach einem kompetenten Gastredner. Durch Vermittlung von Frau Staatsministerin Kaniber konnte er schließlich das ehemaligen Mitglied des Europäischen Parlamentes für Bayern, Dr. h.c. Bernd Posselt, für  diese Aufgabe gewinnen. Weil auch Frau Ministerin Kaniber ihr Kommen zugesagt hatte, war es nicht verwunderlich, dass die Gaststube beim Altwirt in Piding voll besetzt war, wie der Kreisvorsitzende Heinz Dippel bei seiner Begrüßung begeistert feststellte.

weiter...

Das Salz in der Suppe

Genau ein Jahr ist es her, dass der Kreisverband der CSU- Senioren- Union erstmals eine ökumenische  Andacht zum Jahresbeginn in der evangelischen Kirche in Bad Reichenhall gehalten hatte. Heuer lud der Kreisvorsitzende Heinz Dippel in die altehrwürdige Ägidikirche zum ökumenischen Gottesdienst ein und die Bänke füllten sich bis auf den letzten Platz.

weiter...

„Nachdenkt“ – Die Adventfeier des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union am Johannishögl
Für den traditionellen Einstieg in den Advent sucht der Vorstand des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union immer eine passende, nicht zu große Kirche mit einem nahen Gasthaus aus. Heuer fiel die Wahl auf den Johannishögl mit seiner Kirche und dem gleichnamigen Gasthaus, knappe hundert Meter südlich unterhalb der Kirche und Vorstandsmitglied Paul Hennig erklärte sich bereit, die Organisation im Wesentlichen zu übernehmen.


weiter...


So, das war das letzte Ereignis in diesem Jahr.
Auch ich, als Digital Beauftragter wünsche euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr.
Euer Carl-Heinz Muermans

Auf Spurensuche
Normalerweise sind die Besucher des Fortbildungsinstituts der Bayerischen Polizei deutlich jünger, doch vor kurzem strömten über 50 Mitglieder des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union durch den streng bewachten Eingang des BPFI  Ainring in den Konferenzraum. Dort wurden sie vom Leitenden Polizeidirektor Dr. Walter Buggisch und vom Kreisvorsitzenden der CSU- Senioren, Heinz Dippel herzlich begrüßt.

weiter...



Drei Tage Thüringen; die Landesreise 2023
„Heimat erkunden“- dieses Ziel des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union war heuer etwas weiter gefasst, denn die Jahresreise ging über die bayrische Landesgrenze nach Thüringen zu den historischen Spuren von Luther, Goethe, Schiller und Bach.

weiter...


Ruth Hofmeister feiert ihren 90. Geburtstag  
Zum 90. Geburtstag kann Heinz Dippel, der Kreisvorsitzende der CSU- Senioren- Union nicht allzu vielen Mitgliedern gratulieren. Nahezu ausgeschlossen ist es, dass er bei einem Ehepaar beiden die Glückwünsche zum Neunzigsten übermitteln kann. Doch es kommt vor:

weiter...

Roseninsel und Kloster Andechs

Der Kreisverband der CSU- Seniorenunion unternimmt einen Ausflug zum
Starnberger See

weiter...

 

Strom aus Kaprun
Ganz so heiß wie in den vergangenen Tagen schien es nicht zu werden. Trotzdem wagten sich einige Herren aus dem Kreisverband der CSU- Senioren- Union mit kurzen Hosen auf den Tagesausflug zu den Hochgebirgsstauseen Kaprun. Es sollte eine Rundfahrt um den Hochkönig und die Berchtesgadener Alpen werden. Auf dem kürzesten Weg, der über die Tauernautobahn nach Bischofshofen führte, vorbei an der bekannten Großschanze, auf der jährlich bei der Vier- Schanzen- Tournee das Abschlussspringen stattfindet, ging es dann im Salzachtal flussaufwärts bis zum Ort Kaprun. Die erste urkundliche Erwähnung Kapruns erfolgte 931 mit dem keltischen Namen Chataprunnin („wildes Wasser“).

weiter...



Die CSU- Senioren- Union besucht Passau

Ziemlich genau vor 10 Jahren war Passau bereits das Ziel eines Ausflugs des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union. Anfang Juli 2013 waren seit dem letzten Hochwasser, das die Stadt heimgesucht hatte, gerade einmal vier Wochen vergangen und die neuen Hochwassermarken waren damals an den Gebäuden provisorisch angepinselt. Und jetzt, im Juni 2023, war der Pegelstand mit 4,50 m weit unter den apokalyptischen 12,90 m am 3.Juni 2013.
Die Sonne schien und kein Wölkchen war am Himmel, als die Senioren am Busparkplatz der unteren Donaulände von zwei Stadtführerinnen begrüßt wurden.


weiter...

Ein Nachmittag in Schönram
„Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ Das könnte der Grund gewesen sein, dass die Vorstandschaft des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union  zu einer Wanderung im Schönramer Moor und anschließend zur Besichtigung der Brauerei Schönram einlud.


weiter...

Apfel und Abakus
Der Kreisverband der CSU- Senioren- Union fährt zur Apfelstraße in der Steiermark

Frühling, Sonne und blühende Obstbäume satt! Das waren die Vorstellungen, die der Vorstand des Kreisverbandes hatte, als er eine Fahrt in die Region Graz für Ende April plante. Zunächst sah es aber überhaupt nicht danach aus. Der Einstieg in den Bus erfolgte bei Nieselregen und Kälte. Doch je weiter sich der Bus nach Südosten bewegte, desto mehr besserte sich das Wetter und prompt war es trocken und warm, als die Senioren mittags an ihrem Hotel in Stubenberg am See, einem kleinen Nest rund 30 km nordöstlich von Graz gelegen, ankamen.  

weiter...

Von Berchtesgaden nach Schönau
Die CSU- Seniorenunion machten den ersten Tagesausflug in diesem Jahr

Es war nicht die Frage, ob es regnen würde, sondern nur wieviel es regnen würde, als die Mitglieder des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union zum Treffpunkt am Berchtesgadener Bahnhof kamen, um den ersten Tagesausflug in diesem Jahr durchzuführen. Nun, der Wettergott war gnädig und es nieselte nur geringfügig und so machten sich die vierzig Teilnehmer auf den Weg, der sie zunächst entlang der Königseer Ache führte.


weiter...

Kreishauptversammlung des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union
Bei der letzten Hauptversammlung 2022 konnte Frau Staatsministerin Michaela Kaniber aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen, in diesem Jahr sollte es klappen. Vielleicht war das mit ein Grund, dass der Saal beim Altwirt in Piding bis auf den letzten Platz gefüllt war, als der Kreisvorsitzende Heinz Dippel die Anwesenden begrüßte.


weiter...

Vom Bäckergesellen zum Diplomaten
Dr. Dieter Siemes feiert seinen 90. Geburtstag

„Die spannendsten Geschichten schreibt das Leben“. Bei den Menschen, die ihren 90. Geburtstag feiern können, ist diese Geschichte besonders lang und meist auch besonders spannend. Davon konnte sich Heinz Dippel, der Kreisvorsitzende der CSU- Senioren- Union, überzeugen, als er dem langjährigen Mitglied Dr. Dieter Siemes zum Geburtstag gratulierte.

weiter...

Der politische Aschermittwoch der CSU- Senioren- Union
So schnell vergeht die Zeit. Drei Jahre ist es her, dass der Kreisverband der CSU- Senioren- Union zum politischen Aschermittwoch in den Gasthof Lederer nach Surheim eingeladen hatte. Es war die letzte Veranstaltung vor der Corona- Pandemie. Und in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder des Kreisverbandes erneut in Surheim zum ersten politischen Aschermittwoch nach Corona.


weiter...


Ökumenische Feier des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union zum Jahresanfang 2023
Traditionell feierte der Kreisverband bisher die Jahreswende immer in katholischen Kirchen. Heuer wagte die Vorstandschaft auch hierbei eine „Zeitenwende“ und luden zu einer ökumenischen Andacht in die evangelische Kirche in Bad Reichenhall ein.
Der „Hausherr“ Pfarrer Thomas Huber und der katholische Pfarrer Marcus Moderegger führten durch die Andacht mit dem Leitmotiv aus dem zweiten Kapitel des Lukas- Evangeliums in dem der Prophet Simeon im Tempel von Jerusalem im Jesuskind das „Licht der Welt“, den verheißenen Messias erkennt. Pfarrer Moderegger verteilte symbolisch Wachslichter, die nach und nach in der Kirche ein angenehmes Licht verbreiteten. Musikalisch hervorragend umrahmt wurde die Feier von Dr. Schüssler an der Orgel.
Anschließend kamen die weltlichen Genüsse nicht zu kurz. Paul Hennig, selbst im Vorstand des Kreisverbandes, hatte mit seinen Helfern im Pavillon an der evangelischen Kirche einen Imbiss vorwiegend aus der eigenen Küche vorbereitet, der höchstes Lob verdient. Und mit Glühwein und guten Gesprächen war die Welt, zumindest im Pavillon der evangelischen Kirche noch ganz in Ordnung.
weiter...



CSU- Senioren- Union: Adventsfeier in St. Sebastian, Ramsau



weiter...



Wenn einer eine Reise tut dann kann er was erzählen
… ganz besonders, wenn es dabei in die Bundeshauptstadt nach Berlin geht. Auf Einladung des Stimmkreisabgeordneten Dr. Peter Ramsauer konnten 45 Mitglieder der CSU Senioren Union aus dem Berchtesgadener Land an dieser Reise teilnehmen.


weiter...

Zum Buswandern nach Südtirol

weiter...

Drei Tage im „Gottesgarten am Obermain“
Jahresfahrten haben beim Kreisverband der CSU- Senioren- Union eine lange Tradition, die allerdings in den letzten beiden Jahren Corona bedingt unterbrochen wurde. Heuer konnte der Plan der Vorstandschaft für eine dreitägige Fahrt nach Coburg endlich realisiert werden.

weiter...


Ein Besuch im Glockendorf Waidring
Wieder ging eine Tagesfahrt des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union ins österreichische Bundesland Tirol. Vor drei Jahren wurde das Jakobskreuz bei St. Jakob im Haus besucht, heute galt der Ausflug einem selten gewordenen Kunsthandwerk, dem Glockenguss, der seine Heimat in dem unscheinbaren Ort Waidring gefunden hat.  

weiter...

ein kleines Video dazu...





Politischer Frühschoppen mit Dr. Peter Ramsauer
Der politische Frühschoppen des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union mit Dr. Peter Ramsauer, unserem Wahlkreis- Abgeordneten der CSU, gehört schon zur Tradition. Dass diese Veranstaltung immer gut besucht ist, spricht für das politische Gewicht von Ramsauer. So war auch heuer der kleine Saal im Bürgerbräu bis auf den letzten Platz besetzt, als der Kreisvorsitzende Heinz Dippel den Gast begrüßte.
weiter...

Dr. phil. Herbert Pfisterer feiert den 90. Geburtstag

weiter...


zwei 90- jährige haben wir noch in unseren Reihen.


weiter...



Der Kreisverband der CSU- Senioren- Union besucht die Bundeswehr

Dass Senioren altersbedingt nicht unbedingt eine Zielgruppe der Bundeswehr sind ist ziemlich einleuchtend. Trotzdem hatte die Vorstandschaft des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union in enger Absprache mit den verantwortlichen Führungskräften der Wehrtechnischen Dienststelle für Schutz- und Sondertechnik in Oberjettenberg und der Staufenkaserne in Bad Reichenhall einen Informationstag geplant. Das Interesse an dieser Veranstaltung war so groß, dass einigen Mitgliedern eine Absage erteilt werden musste.

weiter...






Von Geiern und Bären im Nationalpark
Alle Mitglieder des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union, die sich jetzt in der Eingangshalle des Hauses der Berge in Berchtesgaden versammelt hatten, waren schon mindestens einmal hier. Aber eine Führung durch das Haus und ein Vortrag über den Nationalpark Berchtesgaden vom Chef des Hauses, Dr. Roland Baier waren so attraktiv, dass über 40 Personen das Angebot wahrnahmen.


weiter...


Kreishauptversammlung am 31.3.2022

vorab die Video-Botschaft von Michaela Kaniber




Kreishauptversammlung des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union
Obwohl am Ende der Woche die Einschränkungen fallen würden, wurde am Eingang zum Saal beim Altwirt in Piding akribisch genau auf die Einhaltung der noch geltenden Corona- Regeln geachtet. Auch in diesem Jahr füllte sich der Saal zur Kreishauptversammlung, wie Heinz Dippel, der Kreisvorsitzende, bei seiner Begrüßung erleichtert feststellte.
weiter...



Politischer Aschermittwoch bei den CSU- Senioren
War es der angekündigte Besuch des Alt- Landrates Schorsch Grabner, oder einfach die Lust am geselligen Beisammensein; jedenfalls musste Heinz Dippel, der Kreisvorsitzende der CSU- Senioren- Union einigen Mitgliedern, die sich spät zum traditionellen Fischessen am Aschermittwoch anmelden wollten, “wegen Überfüllung“ eine Absage erteilen.

weiter...






Von Geiern und Rotwild
Schöner konnte das Wetter nicht sein, als sich die Mitglieder des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union am Parkplatz vor der Nationalpark- Informationsstelle trafen, um gemeinsam zur Hirschfütterung im Klausbachtal zu wandern. Es waren etwas über 40 Teilnehmer, genug um zwei Gruppen zu bilden, die von je einem Ranger des Nationalparks begleitet wurden.

weiter...   
<--- Peter Eckl hat den Bericht um viele tolle Bilder erweitert.

Hans Speer feiert den 90. Geburtstag
„Die spannendsten Geschichten schreibt das Leben“.  Bei den Menschen, die ihren 90. Geburtstag feiern können, ist diese Geschichte besonders lang und meist auch besonders spannend.  Davon konnte sich Heinz Dippel, der Kreisvorsitzende der CSU- Senioren- Union, überzeugen, als er dem langjährigen Mitglied Hans Speer zum Geburtstag gratulierte.
weiter...

   Herbstausflug nach Gmunden
Ja, es herbstelte. Der Nebel wollte sich überhaupt nicht verziehen, als der Bus die CSU- Senioren des
Kreisverbandes zur letzten Tagesfahrt in diesem Jahr aufnahm. Es ging nach Gmunden am Traunsee,
einem Ort, der malerisch in der Landschaft gelegen ganz offensichtlich nicht nur historisch eine Rolle
spielte, sondern auch mit der Zeit ging und eine gewisse Bedeutung als Industriestandort hat. Einen
wesentlichen Anteil hat dabei die Gmundner Keramik, das erste Ziel der Tagesfahrt

weiter...

Auf den Spuren der Karolinger
In Kooperation mit dem Salzburger Seniorenbund nahmen auch 20 Mitglieder der CSU-Senioren Union Berchtesgadener Land an einer Flusskreuzfahrt von Passau nach Straßburg teil.
Diese Reiseroute auf Donau-Main und Rhein gehört nicht zu den üblichen Angeboten von Flusskreuzfahrten und hatte deshalb einen ganz besonderen Reiz.


weiter...

Eine "Buswanderung" zum Sudelfeld

Der Kreisverband der CSU Senioren Union machte einen Tagesausflug zum Sudelfeld und die
Tiroler Nachbarregion. Weil das Wetter so gar nicht mitspielte und vorgesehene Wanderungen
buchstäblich ins Wasser fielen, versprach Anderl Färbinger eine "Buswanderung" auf reizvollen
Fahrstrecken.
...weiter

Kreishauptversammlung der CSU- Senioren- Union

...weiter

 
 

Auf den Spuren des weißen Goldes
Nach der Corona- Zwangspause startete der Kreisverband der CSU- Senioren- Union seinen ersten Ausflug zum Soleleitungsweg in Ramsau.

Die Wanderung sollte nicht zu lange und zu beschwerlich, aber attraktiv sein und keine weite Busfahrt mit der lästigen Maske erfordern. In idealer Weise erfüllte der Soleleitungsweg in Ramsau diese Bedingungen.

...weiter

Endlich dürfen wir uns wieder treffen.

Auf den Spuren des weißen Goldes

Einladung zu einer Wanderung auf dem Soleleitungsweg am 13. Juli 2021
Kostten für den Bus 15€
Bitte anmelden bei Gisela Haiml  Tel. 08656/7130 oder Mail: g.haiml@t-online.de

      Goldene Hochzeit im engsten Kreis

unsere Mitglieder Anni und Klaus Bauregger gaben sich vor 50 Jahren das Ja-Wort.


...weiter!

Immer aktiv!

Digitale Vorstandsitzung
Ihrer Senioren Union

                     Auch Senioren gehen mit der Zeit

Die Vorstandschaft des Kreisverbandes Berchtesgadener Land der CSU- Senioren- Union mit ihrem Kreisvorsitzenden Heinz Dippel bemüht sich
auch in Zeiten der Pandemie mittels Video- Konferenz Kontakt zu pflegen und zeigt sich hiermit der digitalen Herausforderung gewachsen.

...weiter!

    Heiner  Polczyk feierte seinen 90. Geburtstag

Man schätzt ihn allenfalls auf 75 Jahre. Aufrecht, drahtig und lebhaft begrüßte Heiner Polczyk  den Vorstand  des Kreisverbandes der CSU- Senioren- Union,
Heinz Dippel, der zusammen mit zwei weiteren Mitgliedern des Vorstandes dem Jubilar zum 90. Geburtstag gratulierte.
weiter...


                               In 90 Jahren mehrmals um die Welt

Professo Dr. Burkhart Hohmeister feierte am 12.3.2021 seinen 90. Geburtstag. Für Heinz Dippel,
den Vorstand des Kreisverbandes der CSU-Senioren-Union, war es daher eine
Selbstverständlichkeit, dem langjährigen Mitglied mit einem kleinen Präsent zu gratulieren.
weiter...

                Ehrungen im Kreisverband der CSU- Senioren- Union
Das Jahr 2020 zwang durch die Corona- Auflagen auch den Kreisverband der CSU- Senioren- Union zu einer ganzen Reihe von Einschränkungen: Es wurden nicht nur die Unternehmungen gestrichen, die bereits im Vorfeld von der Vorstandschaft ausgearbeitet und vorbereitet wurden, sondern auch die Kreishauptversammlung fiel der Einsicht zum Opfer, dass es unverantwortlich wäre, gerade die Risikogruppe der Älteren in einen Saal einzuladen. Doch die Ehrung langjähriger Mitglieder war der Vorstandschaft so wichtig, dass eine Einladung dazu unter Corona- Auflagen beschlossen wurde. weiter...


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü